Home

 

 

Aktion  "LandFrauen helfen"
Behelfs-Mund-Nasen-Masken

Wir freuen uns, dass wir helfen konnten.

Nachdem sich vor einigen Wochen abzeichnete, dass die Versorgung der Bevölkerung mit Mund-Nasen-Masken nicht gewährleistet werden konnte, haben wir uns spontan bereit erklärt ehrenamtlich zu helfen. Geübte Frauen fertigten an ihren eigenen Nähmaschinen, mit vorher gesammelten Materialien, über 800 Masken an und verteilten diese kostenlos an Pflege-Einrichtungen. Mittlerweile nähen aber verschiedene Schneidereien und Firmen solche Schutzmasken, unter anderem auch, um so ihr Einkommen etwas aufzubessern. Keinesfalls soll hier eine Konkurrenz entstehen.  Darum erklären Irene Hornbostel und Heidemarie Stünkel die Masken-Nähaktion für beendet und danken allen Spendern und Näherinnen für ihr Engagement. Die LandFrauen danken auch für Geldspenden, diese werden sie, weil keine Veranstaltungen mit Tellersammlungen stattfinden können für die geplante Aktion „Wünschewagen Niedersachsen“ verwenden.

Die LandFrauen weisen dringend darauf hin, dass die selbstgenähten Masken nicht in der Mikrowelle desinfiziert
werden dürfen.
Durch den eingenähten Draht entzünden sie sich.
Es besteht Brandgefahr.

 

 

 

-------------------------------------------------------------------------------

 

 

 

Aktuelle Information

Liebe LandFrauen,

aufgrund der aktuellen Corona-Situation fallen
die folgenden Veranstaltungen leider aus:


"E-Bike, Pedelec und Co." am 26.03.2020


"Kreativ Malabend" bei Gesine Marwedel am 16.04.2020


Vortrag "Schimpf nicht über die Landwirtschaft,
wenn Du den Mund voll hast " mit Ricarda Rabe am 23.04.2020


Bitte bleibt schön gesund!!!!!

 

 

 

 

------------------------------------------------------------------------------

 


Liebe LandFrauen,

Sie können an informativen Vorträgen zu aktuellen Themen
teilnehmen oder zu geselligen Veranstaltungen kommen.

Die Angebote sind vielfältig
und abwechslungsreich wie das Landleben selbst.

Im Angebot ist bestimmt für jede etwas dabei.
Bringen Sie doch mal eine Freundin oder Nachbarin mit.
Gäste - auch männliche - sind herzlich willkommen.

Aus organisatorischen Gründen bitten wir Sie,
sich bei den Vortragsveranstaltungen mindestens 5 Tage vorher
bei den Ortsvertrauensfrauen anzumelden.

Wir freuen uns auf ein harmonisches Miteinander
im kommenden LandFrauenjahr.

Irene Hornbostel Tel. 05072 1273

Heidemarie Stünkel Tel. 05072 1547

 

 

Bildergalerie der Ereignisse in 2020



Ingrid Lindenberg und Christiane Gruber
beim Geburtstagskaffee



Insektenhotel in Welze wurde mit der
Feuerwehr aufgehängt



Foto: H.-J. Freie
Spende an Aktion Sonnenstrahl auf der JHV 2020


Kleine  Bildergalerie der Ereignisse in 2019

Adventsfeier 2019 - Insektenhotels für alle 16 Orte

 

Es werden Waffeln vor der Apotheke gebacken.

 

Musical "Tina Turner"  in Hamburg


Auch dieses Jahr pünktlich fertig geworden ...

LandFrauen pflegen das Ehrendenkmal in Welze. Rechtzeitig zum Volkstrauertag wurde am Denkmal Laub gefegt, Unkraut gejätet und der Vorplatz kräftig abgefegt.

Die Dekoration übernimmt erfolgreich die LandFrau Renate Meyer.
Zwei große Schalen, diesmal der Jahreszeit angepasst herbstlich schön gestaltet und zum Frühjahr mit frischen Blumen bepflanzt erfreuen die Besucher.



Weinprobe im Wulfelader Sportheim


Wellness-Wochenende "Wertvolle Auszeit"
im Steigenberger Hotel in Bad Pyrmont


Besuch der Elbphilharmonie-Plaza Hamburg
(Foto von Andrea Grams)

Fahrt ins Arboretum Ellerhoop-Thiensen zur Lotusblüte
(Foto von Andrea Grams)

 

Aktion: Landwirtschaft für kleine Hände

Der Kindergarten Mandelsloh besucht  den Bio-Hof Fricke in Mandelsloh und macht sich dort ein Bild von der modernen Landwirtschaft.

 

LandFrauen auf Reisen - hier im Pressecenter vom Wimbledon

 

Auf der Jahreshauptversammlung 2019
wurde der alte Vorstand im Amt bestätigt,

neu im Vorstand sind die Beisitzerinnen
Carolin Fricke und Anke Rave